Home
Persönliches
Vorträge
Praxisräume
Therapieformen
Behandlungskosten
Wellness-Massagen
Interessante Links
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum


 

WIE ICH WURDE, WAS ICH BIN
 

Meine ersten Lebensjahre verbrachte ich in dem idyllischen kleinen Dörfchen Neu Darchau, das zwischen Hitzacker und Bleckede liegt, zu einer Zeit als Deutschland noch in Ost und West geteilt war.
 

Um meine beruflichen Chancen zu erhöhen entschloss ich mich nach Wolfsburg umzusiedeln. In der Volkswagenstadt Wolfsburg absolvierte ich erfolgreich das zweite Jahr der Berufsfachschule Wirtschaft, nachdem ich das erste Jahr in Lüchow beendet hatte. Danach zog es mich in die Gastronomie. Da mir klar war, dass ich eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielem sozialen Kontakten brauchte, absolvierte ich eine Lehre als Fachgehilfin im Gastgewerbe. Nach jahrelangen Erfolgreichen Berufsjahren erblickte meine Tochter Michelle das Licht der Welt und für mich begann eine aufregende Zeit der Erziehung, die bis heute nicht abgeschlossen ist.

Ergänzend absolvierte ich dann noch eine Kaufmännische Ausbildung per Fernstudium, die ich dann im März 2005 erfolgreich mit einem Notendurchschnitt von 1,7 abgeschlossen habe.
 

Im Sommer des Jahres 2004 entschloss ich mich, meine Arbeit aufzugeben um noch mehr Wissen zu erlangen, diesmal über den Menschen. Nach einigem überlegen und recherchieren entschloss ich mich für ein Studium zur Heilpraktikerin und Psychotherapeutin. Dieses Studium habe ich dann im Jahr 2005 beendet und mit der staatlichen Prüfung zur Heilpraktikerin abgeschlossen.

Im Spätsommer 2009 habe ich eine Zweigstelle der Heilpraktikerschule Wolfsburg eröffnet, die ich mittlerweile zu einer eigenständigen Heilpraktikerschule umgewandelt habe. Im Frühjahr 2010 kam dann auch noch eine eigene Praxis dazu.

Ich freue mich schon auf Ihren Besuch!

 

Ihre Iris Schachel-Luckhardt

 

 

 

 



 

 


 

to Top of Page

Heilpraktikerin Iris Schachel-Luckhardt | Heilpraktikerzentrum-Ehmen@kabelmail.de